Allgemeines:
Michael Sell: Hessen/Aquitanien: Nov. & Dez. 2011 compositeur allemand en résidence
Seit 2012 Mitglied der Darmstädter Sezession
Konzerthinweis: Michael Sell und Ensemble - Projektgruppe Kultur im Ghetto.
Herbst 2015: "La Bourse" mit "Meer Gold"
mit 3 simultan gespielten Euphonien und Alphörnern:
von der Erhellung des Fremden
2 Konzerte
Uraufführung: „Meer Gold f. gr.Orch. op 162015 UA, ca. 14.00 Min
KONZERT I, Die., 15. September 2015, 20.00 Uhr
Gallus Theater, Kleyerstr.15, 60326 Frankfurt, Tel 069-758060-20,
Eintritt Euro 15,--, ermäßigt Euro 12,--
VVK. Gallus Theater und Projektgruppe Kultur im Ghetto, c/o Jürgen Leinhos, Mörfelder Landstr. 212, 60598 Frankfurt (M), www.kultur-im-ghetto.de, 069-621430, jleinhos@aol.com, und an der Abendkasse.

KONZERT II, Mi., 16. September 2015, 20.00 Uhr
Gallus Theater, Kleyerstr.15, 60326 Frankfurt, Tel 069-758060-20,
Eintritt Euro 15,--, ermäßigt Euro 12,--
VVK. Gallus Theater und Projektgruppe Kultur im Ghetto, c/o Jürgen Leinhos, Mörfelder Landstr. 212, 60598 Frankfurt (M), www.kultur-im-ghetto.de, 069-621430, jleinhos@aol.com, und an der Abendkasse.
Details | Kurzbiografien